Das Gasthaus Ochsen

Unser Gasthaus wurde ca. 1754 erbaut. Durch das erstellte Urbarium des Heimatverein Gutmadingen e.V. wissen wir, dass seit Erbauen das Gebäude eine Gaststätte ist.

 

Seit 1994 sind wir, die Familie Deuschle, Besitzer des "Ochsen".

 

Die letzten Jahre haben wir peu a peu das Gebäude renoviert und restauriert. Für uns war aber immer wichtig, dass der Charakter des traditionsreichen Lokals in den Gasträumen erhalten bleibt.

 

Machen Sie sich also gefasst auf alte knarrende Holzböden und ein bisschen Flair der vergangenen Jahrzehnte.

 

2007 haben wir dann dem "Ochsen" eine neue Aussenfassade verpasst.

 

 

...........und so steht´s nun am Ochsen geschrieben.......

Das Wasser gibt dem Ochsen Kraft





dem Menschen Bier und Rebensaft.





Drum danke Gott als guter Christ,





dass du kein Ochs geworden bist.



...der Ochsen in neuem Glanz